200 h vinyasa Yogalehrerausbildung Saarland


Für alle Suchenden und Findenden, alle Träumer und Visionäre, alle Wissenden und Fragenden, alle Forscher und eroberer - und alle die wirklich wissen wollen, was die Welt im Innersten zusammenhält...

Diese Yogalehrerausbildung richtet sich an alle, die für das Thema Yoga brennen und eine Ausbildung anstreben, welche die Persönlichkeitsentfaltung des angehenden Lehrers in den Fokus stellt. Die Ausbildung beinhaltet ein fundiertes Grundlagentraining, anknüpfend an den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen über Yoga-Anatomie, Yogaphilosophie, Yogapsychologie, sowie der Entwicklung der eigenen Praxis und Persönlichkeit als Basis eines authentischen Unterrichts. 

 

Das Besondere an dieser Ausbildung ist die Perspektive auf den modernen Yoga als relativ neue Form einer sehr alten Heilkunst. Der moderne Yoga  verbindet die alte Lehre und übersetzt sie alltagstauglich mit Hilfe der gegenwärtigen Paradigmen aus Wissenschaft und Philosophie.

 

Die Ausbildung möchte den angehenden Lehrer kritisch schulen, seine eigenen Begriffe und Konzepte zu reflektieren, um dadurch seine Rolle als Lehrender des Yoga bewusster zu gestalten. Anstatt Multiple Choice Fragen zu beantworten oder ein bestimmtes Label zu kopieren, geht es in dieser Ausbildung darum, neuere Modelle und Konzepte vorzustellen, die dabei helfen seine eigene Sprache zur Vermittlung des Yogaprinzips zu finden. 

 

Voraussetzung für die Ausbildung sollte eine solide Yogapraxis von mindestens 1 Jahr sein und die Bereitschaft, sich intensiv mit sich selbst durch Yogapraxis und Schriftstudium auseinander zusetzen. Der Auszubildende muss bereit sein, vor und während der Ausbildung Hausaufgaben zu erledigen und diese fristgerecht abzugeben.

Start der Ausbildung ist November 2018. An zwei Sonntagen wird es einen Infoabend geben, der zur Transparenz der Yogalehrerausbildung beitragen soll, so dass du deine Fragen stellen kannst und weißt, worauf du dich einlässt. Der Besuch eines der beiden Infoabende ODER ein persönliches Gespräch ist verpflichtend vor Ausbildungsbeginn. Diese Yogalehrer Ausbildung im Saarland ist gerade im Zertifizierungsprozess durch die Yoga Alliance, und entspricht damit den internationalen Standards.

DU HAST FRAGEN 

 

und möchtest dich zur Ausbildung beraten lassen? 

 

Dann richte deine Anfrage an: 

shanaz@theyogastate.de

 

stART DER 2. AUSBILDUNG IM NOVEMBER 2019



modul 1: grundlagen der yoga anatomie

  • Anatomische und physiologische Grundlagen und Grundbegriffe: Propriozeption, Schwerkraft & Balance; Sehnen, Bänder & Muskulatur, Gelenke & ihre Funktion, Mobilität vs. Flexibilität
  • Anatomisches Alignment: Technik und Anatomie der 5 Asana Gruppen (stehende Asanas, sitzende Asanas, Twist's, Rückbeugen und Umkehrhaltungen) in Verbindung mit moderner Bewegungslehre
  • Anatomie der Atmung // Pranayama und Bandha verstehen 

modul 2: Grundlagen der philosophie des yoga

  1. Kulturwissenschaftliche Perspektive auf den modernen Yoga
  • Grundbegriffe: Yoga, Religion, Philosophie, Spiritualität 
  • Geschichte des modernen Yoga
  • Ritualtheorien und die Bedeutung von somatischer Körperpraxis
  • moderne Erkenntnisphilosophie 

     2.  Yogaphilosophie:

  • die wichtigsten Yogaschriften und deine persönliche kritische Reflexion (Yogasutra, Einführung Upanishaden, Einführung Tantra) 
  • Aussprache Sanskrit 
  • Modelle yogischer Anatomie (Chakren, Nadis) im Vergleich mit modernen Modellen

modul 3: Die kunst des unterrichtens

  • Didaktische Grundlagen für verschiedene Levels: Einsteiger, Fortgeschrittene, Mixed Classes
  • Intelligentes Sequenzieren Teil 1: Welche Haltungen kombiniere ich? Was sind die do’s and dont’s aus anatomischer Sicht? Wie strukturiere ich eine Yogastunde?
  • Intelligentes Sequenzieren Teil 2: Einfließen von Philosophie und deiner Erfahrung in den Unterricht; OM oder Mantren: Ja, oder Nein?
  • Einführung und Methoden der Meditation
  • Hands On / Assistieren 
  • Stimme, Sprache, Ausdruck und die eigene Präsenz
  • Rolle und Ethik des Yogalehrers (Authentizität, Ästhetik, Lebensgestaltung)
  • Die eigene Praxis entwickeln 

modul 4: grundlagen der psychologie des yoga

  • Einführung in die Wirkungsweise somatischer Praxis auf die Psyche
  • Grundlagen des Nervensystems
  • Yogapraxis und Traumabewältigung


Termine + Ablauf

 

Start der Ausbildung bildet eine Intensivwoche im  SAMPURNA Seminarhaus Bad Schlangenbad.

 

Termin: Di, 6. November um 18:00 Uhr bis So, 11. November um 18:00 Uhr 

Thema der Intensivwoche: Grundlagen schaffen 

  • Grundlagen Anatomie
  • Grundlagen Asana Technik
  • Grundlagen Sequenzing
  • Grundlagen Philosophie 

Darauf folgen 6 Wochenenden in unseren Räumlichkeiten in Saarbrücken:

  • Fr, 23.-So, 25. November
  • Fr, 07.- So, 09. Dezember 
  • Fr, 14. - So, 16. Dezember 
  • Fr, 04.- So, 06. Januar 
  • Fr, 25. - So, 27. Januar 
  • Fr, 08. - So, 10. Februar

Prüfungswochenende (mit Vorbehalt)

Fr, 22.02.2019 ab 18:00 Uhr schriftliche Prüfung 

Sa, 23.02. - So, 24.02. praktische Prüfung 

 

Zeitlicher Ablauf der Wochenenden:

Freitag Samstag Sonntag

15:30 - 20:00 Yoga Assists + Asana Lab  

 

08:00 - 10:00 Uhr Praxis + Theorie

10:00 - 13:30 Uhr Yogaklasse + Assists

15:30 - 19:00 Uhr

Theorie + Praxis 

08:00 - 11:00 Uhr Yogaklasse + Assists

11:00 - 13:30 Uhr Theorie

15:00  - 18:00 Uhr Theorie + Praxis 

homeworks

  1. Buchreporte (Anatomie, Yogageschichte, Yogaphilosophie) und kleine Aufgaben zu verschieden Themen für die jeweiligen Module und als Prüfungsvorbereitung
  2. ca. 40 Hospitationen vom 1.11. - 30.03.2019
  3. Ein Referat über einen vorgegeben philosophischen Text in Gruppenarbeit 
  4. eigene Reflexion der Yogapraxis und Meditation im Tagebuch 
  5. Prüfung: Präsentation einer Yogastunde, mündliches Feedback und schriftliche Prüfung 

kosten

Die Kosten für eine gute 200h Yogalehrerausbildungen belaufen sich generell zwischen 3300-4000€. Wir werden unsere erste Ausbildungsreihe noch etwas günstiger anbieten, und ab 2019 den Preis erhöhen. Im Preis inbegriffen ist das Yogaüben bei THE YOGASTATE während der Ausbildungszeit. Die Bücher sind nicht im Preis inbegriffen. 

Einmalig: 2800,00€ 

Ratenzahlung: 2900,00€

(letzte Zahlungsrate 1. Mai 2019)

 

Die Kosten und die Buchung für die 5 tägige Unterkunft + Vollpension  im SAMPURNA müssen selbst organisiert werden. SAMPURNA bietet mehrere Preiskategorien an (z.B. OHNE Bettzeug + Handtücher ist es günstiger). Es gibt die Möglichkeit EZ, DZ, Mehrbettzimmer oder den günstigen Schlafsaal zu buchen. Wir helfen bei der Organisation.



ausbildungs- mentoren

Geleitet wird die Ausbildung überwiegend von Shanaz. Seit 2003 unterrichtet Shanaz Menschen aus unterschiedlichen Feldern, Farben und Formen. Umfangreiche Ausbildungen, zahlreiche Fortbildungen, ein Masterstudium in Religionswissenschaft mit einem Schwerpunkt auf den modernen Yoga und moderner Erkenntnistheorie, als auch therapeutische Kompetenzen als Heilpraktikerin für Psychotherapie zählen zu ihren Referenzen.

 

Die Vision einer Ausbildung beschäftigt Shanaz schon seit längerem. Sie verfolgt mit dieser Vision das Ziel, den angehenden Lehrer wach, selbstbewusst und kritisch zu schulen, damit dieser sich auf dem weiten Feld des Yoga zurecht findet, ohne sich in Floskeln zu verlieren. 

Jeanette wird die Ausbildung mit ihrem fundierten Wissen und Einfühlungsvermögen zum Thema Yogapsychologie und Traumapädagogik bereichern. Auch ist sie die Ansprechpartnerin für individuelle Themen oder Herausforderungen die während der Ausbildungszeit aufkommen können. 

Patricia Obermeier ist Doktorandin für kashmirischen Shivaismus (Tantrismus) und Spezialisten für indische Philosophie und traditionelles Nada Yoga (Klang). Sie wird in der Ausbildung die tantrische Philosophie und eine Einführung in den Nada Yoga vermitteln. 

warum sind yogaausbildungen heute populär?

Yogalehrerausbildungen gibt es heutzutage wie Sand am Meer, und das Interesse daran ist sehr groß. Nicht jeder will unterrichten, einige machen eine Ausbildung, weil sie sich einfach nur für das Thema Yoga interessieren. Das liegt zum Teil daran, dass viele Menschen in der Yogapraxis etwas gefunden haben, das ihnen das nötige Handwerkzeug liefert, mit den Herausforderungen des Lebens umzugehen, sowie einen relativ undogmatischen Zugang zur Sinnstiftung ermöglicht. Denn ohne Sinn und ohne gute Lebensstrategien, macht das Leben irgendwie nicht so richtig Spaß.  

 

Der moderne Yoga genießt seine noch nie zuvor dagewesene Popularität deswegen, da er auf Bedürfnisse des modernen Menschen nach Sinn und Struktur in einer globalisierten Welt antwortet. Der Mensch, also wir, befindet in einer fundamentalen Krise. Noch nie war er so weit dissoziiert von seiner natürlichen Umgebung und seinen Mitmenschen wie heute. Die Systeme, die er erschaffen hat dienen weder ihm, noch der Umwelt. Krankheit, Depression, Abhängigkeit und Massensterben sind die Folgen dieser Entwurzelung und Ausbeutung des verkörperten Seins, sprich dem Leben auf diesen Planten, aus Gründen der Profitmaximierung (Gier).

 

Zu sehr ist das Verständnis der Zusammenhänge zwischen Geist und Materie in dieser stark fragmentierten Welt verloren gegangen. Und hier setzt die moderne Yogapraxis ein. Denn der körperbetonte Ansatz ist der stärkste Ausdruck dieser neuen Yogaform. Mit ihrem praktischen, erfahrungsorientierten Fokus auf den Körper in Zusammenhang mit dem Atem (also dem eigenen Nervensystem), wird Stück für Stück auch der konkrete Zusammenhang zwischen Mensch, seiner inneren sowie seiner äußeren Natur wieder hergestellt, und das Gefühl von verantwortungsvoller Verbindung zu sich selbst als auch zu seiner natürlichen Umwelt darf entstehen - der erste Schritt in Richtung Heilung....


learn ... teach - teach ... learn !

So findet man uns

THE YOGASTATE GmbH 

Bleichstraße 3a

66111 Saarbrücken

  

Öffnungszeiten: jeweils 30 Minuten vor Kursbeginn (7 Uhr Kurse öffnen 15 Minuten vorher)

 

Be a Yogi, be on Time!

Bitte pünktlich erscheinen - besonders dann, wenn du eine Karte kaufen möchtest oder einen Parkplatz brauchst. 

Parkplätze begrenzt im Hof vorhanden. Weitere Parkplätze findest du im Parkhaus am Staatstheater, am Landwehrplatz, sowie in der näheren Umgebung. Bitte plane genügend Zeit dafür ein.